Freitag, 16. September 2016

Monatstreffen Ikebana International


Unter dem Motto "Mein Ikebana" stand das erste Monatstreffen von Ikebana International Chapter Vienna #223 nach der Sommerpause. Und da bei I.I. das Ikebana-Jahr im September beginnt, stellte das Treffen gleichzeitig den Startschuss für die zweite Amtsperiode unserer Präsidentin dar. 
Das Thema "Mein Ikebana" sollte uns ein weites Feld an Gestaltungsmöglichkeiten eröffnen. Es ging darum, entweder in einem Lieblingsgefäß oder mit bevorzugten Pflanzen und/oder Farben zu arrangieren oder etwas zu versuchen, das man schon immer einmal ausprobieren wollte.

Demzufolge präsentierten sich die Ergebnisse äußerst vielfältig: Mal wurde mit der Kombination von Linien und Kurven gearbeitet, dann wiederum stand die Lieblingsfarbe oder die Lieblingsblume im Mittelpunkt. Es wurden mehrere Themen in ein Arrangement verpackt, beispielsweise nur eine Pflanzenart (Hagebutten) mit zwei Schwerpunkten (Masse und Linie) in geänderter Ansicht (von oben). Oder man arrangierte ganz ohne kenzan, einfach durch Verspreizen im Gefäß. 
Auch ein Arrangement zum Mondfest mit Miscanthus, verfärbten Blättern und kleinen Herbstblumen wurde gezeigt. Eine der Damen faltete bunte Prospekte und formte daraus ein sehr interessantes Gefäß. Die Sogetsu-Schule macht es ihren Mitgliedern recht einfach, kreativ zu sein. 

Mein Beitrag war ein Shōka shinpūtai, denn schließlich habe ich hier bisher meist Jiyūka arrangiert und außerdem war noch kazai vom Übungsabend in der ÖGG übrig. Die hellblaue Vase verwende ich sehr gerne, sie ist robust und kann mit einem fuji-kenzan ganz ohne Kies bespielt werden. Ein nicht zu unterschätzender Punkt, wenn man mit Öffis unterwegs ist. Zudem mag ich den Hängeamaranth, nicht nur wegen seiner Farbe, sondern auch, weil er in Kombination mit Gräsern einfach gut aussieht. Man hat auch nicht so oft Gelegenheit, mit Hängematerial zu arbeiten, das nicht traurig und schlapp aussieht.
Hier nun die verschiedenen Arrangements:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen